Handwerk, Leidenschaft und Regionalität

Im März 2014 hat Fleischermeister Mirco Wohlfahrt die Metzgerei Emil Kern im Hammertal übernommen und führt das 1848 gegründete, traditionsreiche Unternehmen fort.
Er ist der einzige Fleischermeister im EN-Kreis, der gewerblich schlachten darf.
Absolute Frische, eine hohe Produktqualität und ein leckerer Geschmack sind die Basis für unsere erfolgreichen Fleisch- und Wurstwaren. Wir beziehen unsere Kühe, Rinder und Schweine fast ausschließlich aus der Region und verbinden so handwerkliche Qualität mit verantwortungsbewusstem Handeln. Unser streng kontrolliertes, nachhaltiges Produkt-Sortiment wird deshalb von unseren Kunden weit über die Grenzen Wittens hinaus geschätzt.

Ihr Mirco Wohlfahrt

Regionalität / Eigene Tierhaltung

Unser Fleisch – Regional, hochwertig und schonend verarbeitet!

Fleisch ist unsere liebste Ware und deshalb setzen wir auf beste Qualität.
Das Fleisch unserer Rinder, Lämmer und Schweine beziehen wir ausschließlich von regionalen Lieferanten und aus artgerechter Haltung. Die Wege vom Erzeuger zum Schlachthof sind sehr kurz, so werden kaum Stresshormone freigesetzt. Das wirkt sich positiv auf die Tiere und damit auch auf die Qualität des Fleisches aus.

Als Rindfleisch beziehen wir nur Färsenfleisch (Fleisch von weiblichen Tieren die noch nicht gekalbt haben), sowie Kalbfleisch. Das garantiert ein zartes und schön marmoriertes Fleisch von höchster Güte und Qualität.

Eigene Tierhaltung

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Lammfleisch haben wir beschlossen unsere eigenen Schafe zu halten. Unsere kleine Herde besteht zurzeit aus ca. 30 Schafen und Lämmern.

Schlachten & Zerlegen

Auf Wunsch bieten wir Hausschlachtungen und Zerlegung an

Im März 2014 hat Fleischermeister Mirco Wohlfahrt die Metzgerei Emil Kern im Hammertal übernommen und führt das 1848 gegründete, traditionsreiche Unternehmen fort.
Er ist der einzige Fleischermeister im EN-Kreis, der gewerblich schlachten darf.
Auf Wunsch Zerlegen wir Ihnen das Tier in folgende Produkte und können es zu kleinen Fleisch- & Wurstpaketen vakuumieren.

  • Gulasch
  • Rouladen
  • Steak-Cuts
  • Braten
  • Hackfleisch
  • Bratwurst
  • Aufsägen der Knochen als Suppenfleisch

Produkte

Rindfleisch

  • Rinderbraten
  • Sauerbraten
  • Rinder Hüfte
  • Roastbeef / Rumpsteak
  • Rinderfilet
  • Entrecôte / Rib-Eye Steak
  • T-Bone Steak
  • Porterhouse Steak
  • Steak B-Cut
  • Rinderhack
  • Rindergulasch
  • Rouladen
  • Flache Rippe
  • Hohe Rippe
  • Bratwurst
  • Tafelspitz
  • Markknochen
  • Rinderleber
  • Rinderbratwurst

Dry-Aged-Beef

  • Steak B-Cut
  • Filet
  • Entrecôte
  • T-Bone Steak
  • Roastbeef / Rumpsteak
  • Hüfte / Steak
  • Tomahawk
  • Porterhouse

Lammfleisch

  • Lammrücken / Kottlettes
  • Lammkeule
  • Lamm Schulter
  • Merguez
  • Lammkarree
  • Lammlachs
  • Lammfilet

Geflügel

  • Hähnchenbrust / Putenbrust / Schnitzel
  • Hähnchenflügel
  • Drum Sticks
  • Hähnchenschenkel
  • Ganzen Suppenhuhn
  • Halbes Suppenhuhn
  • Brathähnchen
  • Enten
  • Putenbrust / Schnitzel
  • Gänse
  • Geflügelpfanne

Schweinefleisch

  • Nackenkotelettes
  • Stielkotelettes
  • Lummerkotelettes
  • Tomahawk Steak
  • Nackenbraten / Steak
  • Lummerbraten / Steak
  • Oberschale
  • Schinkenschnitzel
  • Schweinegulasch
  • Schweinegeschnetzeltes
  • Schweine Rouladen
  • Schinkenmett
  • Jägermett
  • Hackfleisch gemischt
  • Grobe Bratwurst
  • Rostbratwurst
  • Cevapcici
  • Spear Rips
  • Schinkenhaxe
  • Eisbein gepökelt
  • Krustenbraten
  • Krustenbraten gepökelt
  • Pfötchen
  • Nussbraten
  • Spießbraten
  • Dicke Rippe
  • Schweinebauch o. Knochen
  • Schweinebauch m. Knochen
  • Schweinefilet
  • Schweineleber

Kochwurst

  • Hausmacher Leberwurst
  • Feine Leberwurst
  • Kalbs Leberwurst
  • Hausmacher Bratwurst
  • Thüringer Art
  • Kochmett
  • Zungenwurst
  • Schwartenmagen
  • Sülze
  • Corned Beef
  • Gemüse Sülze
  • Panhas
  • Leberrolle

Hausgemachte Salate

  • Geflügelsalat
  • Fleischsalat
  • Rindfleischsalat
  • Kartoffelsalat
  • Eiersalat
  • Krautsalat
  • Nudelsalat
  • Waldorfsalat
  • Bauernsalat

Vom Bauernhof

  • Bio Eier
  • Eier Gr. M
  • Eier Gr. L
  • Nudeln
  • Kartoffeln

Käse

  • Klutertkäse
  • Pottkäse
  • Kuhkäse
  • Ziegenkäse
  • Sonnenkäse
  • Tilsiter
  • Beemster Gouda
  • Bonbel
  • Leerdamer Original

Spezielles

  • Eierlikör versch. Sorten
  • Senf versch. Sorten
  • Saucen. versch. Sorten
  • Gewürze versch. Sorten
  • Hausgemachte Gläser versch. Sorten

Hausgemachte Frischkäse Creme

  • Thunfisch-Olive
  • Porree-Mandarine
  • Walnuss-Cranberry-Birne
  • Dillfeige-Senf

Spezielles Fleisch

  • Straußenfleisch
  • Bisonfleisch

Rohbratwurst

  • Mettendenger
  • Mettenden luftg.
  • Luftgetrocknete
  • Dauerwurst Groß
  • Dauerwurst Klein
  • Schmierwurst
  • Streichwurst grob
  • Kasseler
  • Krakauer

Brühwurst

  • Fleischwurst
  • Aufschnitt
  • Stückwurst
  • Fleischkäse
  • Fleischwurst
  • Wiener
  • Knacker
  • Polnischeim Ring
  • Polnische Bratwurst
  • Grillwurst

Schinken

  • Kernschinken
  • Schinkenspeck
  • Kochschinken
  • Spargelschinken
  • Parma Schinken
  • Fetten Speck
  • Durchwachsener Speck
  • Lachsschinken
  • Luftgetrockneter Schinken

Bratenaufschnitt

  • Roastbeef
  • Schweinebraten
  • Spießbraten
  • Puten Grillbraten
  • Spanferkelbraten
  • Bauch gegart

Gebratenes

  • Frikadelle
  • Kotelettes
  • Schnitzel
  • Hähnchenkeule

Dry Aged Beef

Dry Aged Beef – ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis!

Stempel Premium Dry-Aged-Beef

Unser Dry-Aged-Beef – Das ist butterzartes Rindfleisch, intensives Aroma und ein unvergleichlicher Geschmack. Das luftgetrocknete, am Knochen abgehangene Fleisch wird unter optimalen Bedingungen trockengereift – eben wie zu Großvaters Zeiten, da hieß das „abgehangen“. Während der mindestens 28-tägigen Reifezeit entwickelt das Fleisch einen ganz besonderen, buttrig-nussigen Geschmack, bekommt eine satte Fleischfarbe und wird unglaublich zart. Während der ausgiebigen und aufwendigen Reifephase in unserem Dry-Aged Reifeschrank verändern Enzyme die Struktur des Fleisches und es verliert rund 30 Prozent seines Gewichts.

In wenigen Minuten in der Pfanne gebraten oder über sehr heißer Glut gegrillt, entwickelt das Fleisch eine knusprige Kruste, bleibt aber zart und saftig im Inneren. Genießen Sie unser Dry-Aged Beef am besten pur, nur mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Filetsteak, Roastbeef, Tomahawk-Steak oder ein kräftiges Porterhouse-Steak: Fleischstücke, die zu Dry-Aged Beef reifen durften, machen einen Koch- oder Grillabend zu einem ganz besonderen Erlebnis.

In wenigen Minuten in der Pfanne gebraten oder über sehr heißer Glut gegrillt, entwickelt das Fleisch eine knusprige Kruste, bleibt aber zart und saftig im Inneren. Genießen Sie unser Dry-Aged Beef am besten pur, nur mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Filetsteak, Roastbeef, Tomahawk-Steak oder ein kräftiges Porterhouse-Steak: Fleischstücke, die zu Dry-Aged Beef reifen durften, machen einen Koch- oder Grillabend zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wir bieten folgende Cuts an:

  • Filet-Steak
  • Porterhouse-Steak
  • Tomahawk-Steak
  • T-Bone Steak
  • Rib-Eye Steak / Entrecôte
  • Flank-Steak
  • Roastbeef / Rumpsteak

Filet-Steak

Das Rinderfilet ist das zarteste und edelste Stück vom Rind. Es ist ein langer, keulenförmiger Muskelstrang aus dem Hinterviertel des Rindes und hat am gesamten Schlachtgewicht lediglich einen Anteil von 2 bis 3%, was gerade einmal 2 bis 4 Kilogramm entspricht!

Porterhouse-Steak

Das riesige, etwa 1.000 Gramm! schwere Porterhouse-Steak wird aus dem flachen Roastbeef geschnitten. Ähnlich wie das T-Bone Steak, das etwas weiter vorn aus dem Rücken stammt, hat das Porterhouse-Steak ebenfalls einen typischen T-Knochen. Er teilt das Porterhouse-Steak in seine beiden Fleischarten: Das zarte Filet auf der einen und das geschmacksintensive, etwas bissfestere Roastbeef auf der anderen Seite.

Tomahawk-Steak

Das Tomahawk-Steak stammt aus dem vorderen Rücken und ist eigentlich ein Ribeye-Steak mit einem extra langen Knochen. Ein typisches Tomahawk-Steak ist 5 bis 6 Zentimeter stark und wiegt ca. 1200 Gramm! Beim Garen auf dem Grill oder in einer großen Pfanne entwickelt das Tomahawk-Steak einen ausgeprägten, herb-aromatischen Geschmack.

T-Bone Steak

Das T-Bone Steak kommt aus dem hinteren Teil des Rinderrückens an der Lende. Typisch ist der T-förmige Knochen und die 2 verschiedenen Fleischstücke an ihm - das Filet Steak und das Rumpsteak.

Flank-Steak

Das Flank Steak ist ein sehr aromatisches Steak-Stück aus der Flanke. Es wird aus dem Bauchlappen, der sogenannten Dünnung, geschnitten. Die sehr feine Marmorierung des Fleisches sorgt dafür, dass das Flank-Steak mit einem Fettgehalt von nur 7 bis 8 Prozent ein sehr intensives Rindfleischaroma entfaltet

Rib-Eye Steak / Entrecôte

Das Rib-Eye Steak hat seinen Namen durch den augenförmigen Muskel in der Mitte des Steaks. Es wird aus dem Zwischenrippenstück des Rindes geschnitten. Dieses Zwischenrippenstück befindet sich im Bereich des vorderen Rückens, und zwar zwischen der achten und zwölften Rippe.

Roastbeef / Rumpsteak

Das Rumpsteak, in Deutschland auch bekannt als Rostbraten oder Roastbeef, ist ein mageres Steak mit dem typischen einseitigen Fettdeckel. Es ist ein Zwischenrippenstück und wird aus dem Hinterviertel des Rindes zwischen der Hüfte und der Hochrippe geschnitten.